Die hypnotische Rauchentwöhnung ist laut einer Studie der Universität Tübingen ein sehr erfolgreiches Rauchentwöhnungsverfahren.

Warum funktioniert das “mit dem Rauchen aufhören mit Hypnose” bei so vielen Menschen?

Weder Verbote, noch die zunehmende gesellschaftliche Ausgrenzung von Rauchern helfen dabei, mit dem Rauchen aufzuhören. Warum auch? Zwar mahnt der Staat, dass das Rauchen ungesund ist, auf der anderen Seite jedoch, verdient er über die Tabaksteuer ordentlich mit. So verdienen Staat, Tabakindustrie und natürlich die Hersteller von Nikotinpflastern, Nikotinkaugummis und allerhand fragwürdigen Mitteln gegen das Rauchen.

Viele Raucher versuchen, alleine mit dem Rauchen aufzuhören. Doch nur einem kleinen Teil gelingt es. Dabei ist das Rauchen aufhören keine unlösbare Aufgabe. Mithilfe der Hypnose stehen die Chancen auf ein rauchfreies Leben deutlich besser.

Der richtige Weg, nicht mehr zu rauchen, geht über das Unterbewusstsein!

Wer noch nie mit Hypnose in Berührung kam, hat schon mal die einen oder anderen Bedenken hierzu. Viele Menschen glauben, in der Hypnose sei man bewusstlos oder willenlos. Doch ich kann Dich beruhigen, Du wirst im Zustand der Hypnose weder bewusstlos, noch wirst Du irgendetwas tun, was Du nicht auch im Wachzustand tun würdest. Du wirst Dich stattdessen in einem sehr entspannten Zustand befinden, in dem Du aber noch alles um Dich herum mitbekommen und jederzeit die Möglichkeit hättest “abzubrechen”.

Während der Hypnosesitzung tritt der kritische, rationell-logische Teil des Gehirns in den Hintergrund, sodass wir die Möglichkeit haben, mithilfe von gezielten Suggestionen und Bildern, das Unterbewusstsein direkt anzusprechen. Diese nimmt das Unterbewusstsein auf und setzt sie für uns um. Es unterscheidet leider nicht, ob es sich um positive Suggestionen und Bilder handelt oder um negative, wie sie uns z.B. durch die Werbung der Tabakindustrie immer und immer wieder “in unser Gehirn gebrannt” wurden. Die Aufgabe des Hypnotiseurs ist es, neue, positive Suggestionen und Bilder im Unterbewusstsein des Klienten zu verankern, die ihm dabei helfen, mit dem Rauchen aufzuhören.

Alles, was wir in unserem Unterbewusstsein verankern, strebt nach Verwirklichung.

Selbst Menschen mit einem “eisernen Willen”, wie Politiker und Top Manager schaffen es oft nicht, mit dem Rauchen aufzuhören, solange dieser Wille nicht im Einklang mit ihrem Unterbewusstsein geschieht. Denn wenn sich Wille und Unterbewusstsein in einer Entscheidung gegenüberstehen, dann unterliegt immer der Wille.

Das ist auch der Grund, warum der Versuch, das Rauchen aufzugeben, so oft misslingt. Wichtig ist, dass Du wirklich mit dem Rauchen aufhören willst, nicht nur, weil z.B. Dein Partner es möchte, und dass Du Deinen Entschluss, endlich Nichtraucher zu werden, im Einklang mit Deinem Unterbewusstsein fällst und umsetzt.

Es spielt dabei weder eine Rolle, wie lange Du bereits rauchst, noch wie viel!

Vorteile des Nichtrauchens

  • weniger Atembeschwerden
  • weniger Durchblutungsstörungen
  • weniger Erkältungskrankheiten
  • weniger Ermüdungserscheinungen
  • weniger Leistungsmangel
  • weniger sexuelle Störungen
  • geringeres Infarktrisiko
  • geringeres Krebsrisiko
  • mehr Lebensfreude
  • mehr Geld zu freien Verfügung

Durch das Rauchen besteht keine körperliche Abhängigkeit!

Nikotin ist ein Nervengift! Das, was sich wie eine Sucht anfühlt, ist das erlernte Verhalten mit der Zigarette. Die psychische Abhängigkeit wird durch verschiedene Inhaltsstoffe gefördert. Ihr Unterbewusstsein hat mit der Zigarette positive Gefühle, Erlebnisse und Bedürfnisse verbunden. Diese Verbindungen lösen wir in der Hypnose auf.

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Nichtraucher Hypnose

Die wichtigste Voraussetzung für eine Nichtraucher Hypnose ist Dein eigener Wunsch, endlich Nichtraucher zu werden.

Bitte verzichte auf einen Hypnose Termin, wenn nur:

  • Dein Partner Dich dazu auffordert.
  • Dein Arzt oder Chef es verlangt.
  • Oder sonst ein Mensch Dich zum Nichtraucher machen möchte.

Wichtig ist Dein eigener, persönlicher Wunsch, dauerhaft Nichtraucher zu werden. Wenn Du wirklich dauerhaft rauchfrei werden möchtest, dann melde Dich bei mir und ich helfe Dir gerne weiter.

Wie gehe ich vor und was kostet eine Nichtraucher Hypnose?

Ich empfehle, meine Praxis und mich erst bei einem persönlichen Hypnose Vorgespräch kennenzulernen. Der Vorgesprächs Termin zu € 29,- wird verrechnet, wenn Du Dich binnen sechs Wochen für einen Hypnose Termin bei mir entscheidest.

Nichtraucherhypnose Erstsitzung (der Haupttermin)

Der erste Termin beinhaltet in der Regel das Kennenlerngespräch (wenn vorab kein Hypnose Vorgespräch gewählt wurde), eine ausführliches Gespräch, die eigentliche Hypnose Anwendung sowie dem nach-der-Hypnose-Gespräch. Bitte plane für den Ersttermin bis zu 120 Minuten ein.

Von hier an bist Du Nichtraucher. Bei vielen Menschen reicht bereits dieser eine Termin, um dauerhaft Nichtraucher zu bleiben!

Kosten: € 149,-

Nichtraucherhypnose Folgesitzung(en)

Oft aber nicht immer reicht ein Termin aus, um dauerhaft Nichtraucher zu bleiben. Manche Menschen fühlen sich nach dem ersten Termin noch unsicher oder sie erleiden, z.B. in Verbindung mit Alkohol, einen Rückfall. Für diese Fälle gibt es den Termin für eine Nichtraucher Hypnose Folgesitzung zur Auffrischung. Bitte plane für einen Folgetermin etwa 60 Minuten ein.

Kosten: € 79,-

Das Gute an der Hypnose ist, dass sie auch dann wirkt, wenn Du nicht an Hypnose „glaubst“!

Bist Du bereit, den nächsten Schritt zu gehen und mit dem Rauchen aufzuhören? Wenn nicht, dann versehe diese Seite doch mit einem Lesezeichen und schaue später noch einmal vorbei.

Auch ich kann Dir natürlich nicht 100%ig versprechen, dass eine Nichtraucher Hypnose auch bei Dir langfristig wirken wird. Das wäre unseriös. Es ist jedoch erwiesen, dass Hypnose schon sehr vielen Menschen dabei geholfen hat, dauerhaft mit dem Rauchen aufzuhören (siehe hierzu unter anderem die Studie der Universität Tübingen).

Was ich Dir auf jeden Fall verspreche ist, dass ich mir Zeit für Dich nehme und unsere gemeinsamen Hypnose Sitzungen in aller Sorgfalt, orientiert an Deinen Zielen, durchführe.

Wenn Du Dich bereit fühlst und wirklich mit dem Rauchen aufhören möchtest, dann vereinbare jetzt Deinen persönlichen Termin für ein Hypnose Vorgespräch.